"Wem nichts einfällt, der ist kein Künstler. Das heisst, die Intuition und Inspiration sind die wesentlichen Elemente der künstlerischen Produktion", sagt Professor Dr. Siegfried Mauser, Präsident der Musikhochschule München. "Was da einfällt, das bleibt weitgehend im Numinosen. Ich glaube das hat eine spirituelle Dimension", so Mauser. "Die grossen Komponisten waren für mich eine Art Tankwarte, die bestimmte Zapfsäulen haben, wo sie Quellen anzapfen, die uns Normalsterblichen nicht zugänglich sind.

Kommentar verfassen