Reiki verhilft uns zur

  • körperlichen Regeneration
  • psychischen Balance & Entspannung
  • individuellen geistigen Neuorientierung & Selbstfindung

BehandlungDas bedeutet, dass Reiki sowohl bei konkreten körperlichen oder psychischen Beschwerden, als auch vorbeugend zum Erhalt einer umfassenden Gesundheit im Sinne der Salutogenese beitragen kann. In letzterem Sinne ist Reiki auch beispielsweise begleitend während der Schwangerschaft sehr zu empfehlen. Auch begleitend zur Psychotherapie kann Reiki nach Absprache mit dem Therapeuten eingesetzt werden, um die Fortschritte zu unterstützen. Allgemein dient Reiki der Entspannung.

Wann ist Reiki hilfreich?

  • körperlich,  bei allen Arten von akuten und chronischen Schmerzen: Migräne, Nacken- und Rückenschmerzen; Bluthochdruck, Herz-Rhythmus-Störungen, Magen- und Darmbeschwerden
  • bei Problemen, Hautkrankheiten (z.B. Neurodermitis), begleitend bei Chemotherapien
  • mental,  bei Burn-out, Depressionen, Ängste, Unruhe, Schlafstörungen, Sucht
  • emotional,  bei Stress, Trauer, Einsamkeit, Unsicherheit

Daten zur Kontaktaufnahme:[visiting_card]

Der Artikel ist auch in it_IT verfügbar.